Butterhütchen

Zutaten:

  • 4 Eigelb hart gekocht
  • 125 g Mehl
  • 150 g Zucker
  • 90 g Butter
  • Salz
  • 1 Messerspitze Zimt
  • 1 EL abgeriebene Zitronenschale
  • 2 Eiweiß
  • 30 g gemahlene Mandeln

Zubereitung:

Die zerdrückten Eigelbe mit Mehl, 50 g Zucker, Butterwürfeln, Salz, Zimt und Zitronenschale verkneten. Anschließend für 30 Minuten in den Kühlschrank legen. Den Teig ausrollen, Kreise mit ca. 4 cm Durchmesser ausstechen und auf ein gefettetes Blech legen. 1 Eiweiß mit 100 g Zucker steif schlagen. Teig mit Eiweiß bestreichen, Baiser darauf geben und Mandeln aufstreuen. 15 Minuten im vorgeheizten Backrohr bei 180°C backen.

nach oben